Stellenangebote

Bereich: stationäre Kinder- und Jugendhilfe/ Wohngruppen für Kinder und Jugendliche

Voraussetzungen: staatl. anerk. Erzieher/ -in, Sozialpädagoge/-in bzw. vergleichbare fachliche Ausbildungen, Personen mit fachlicher und persönlicher Eignung bzw.  mit Aussicht auf eine personenbezogene Ausnahmegenehmigung durch die Aufsichtsbehörde

zu besetzen ab:    01.11.2021

Arbeitsorte:  Sassnitz, Lietzow, Prora oder Dreschvitz

Tätigkeitsbeschreibung / Aufgaben

  • Betreuung und Versorgung von Kindern im Alter von 5 Jahren an über Tag und Nacht
  • Kind- bzw. jugendgerechte Alltagsgestaltung und Förderung z.B. sozialer, lebenspraktischer Kompetenzen
  • Sicherung der fachgerechten Durchführung der Hilfen zur Erziehung bzw. Eingliederungshilfen lt. SGB VIII
  • Kinder, Jugendliche, Junge Volljährige, Familien entsprechend der Hilfeplanung betreuen bzw. den Hilfeplan fachlich umsetzen
  • Anwendung eines Systems zur internen Kommunikation, Terminplanung, Falldokumentation

Die Verantwortung und die vielfältigen Aufgaben, die mit einer Tätigkeit in einer Kinder- und Jugendwohngruppe verbunden sind, können bei MitarbeiterInnen einerseits dazu führen, dass die Tätigkeit als erfüllend und befriedigend erlebt wird. Andererseits bringt eine Beschäftigung in der Kinder- und Jugendhilfe fachliche und persönliche Belastungen mit sich, die durch einen kollegialen Austausch, eine gelingende Teamarbeit, die Teilnahme an Supervisionen und Weiterbildung reduziert werden können.

Die Einsatzzeiten sind in der Regel auf die Absicherung der Betreuung der Kinder und Jugendlichen in den Wohngruppen von 12:00 Uhr bis zum Folgetag 08:00 Uhr (an Schultagen) ausgerichtet. Es besteht auch die Möglichkeit, in Voll- bzw. Teilzeit, im Tagesdienst ohne die Übernahme der Nachtbereitschaft tätig zu sein bzw. nur die Betreuung in den Abend- und Nachtstunden zu übernehmen.

In den schulfreien Zeiten sichern die Fachkräfte eine Rund-um-die-Uhr- Betreuung ab.

Besondere Attraktivität bringen die kombinierten Dienstzeiten von Tages- und Nachtbereitschaftsdiensten mit sich, da ein Freizeitausgleich im erheblichen Umfang stattfindet. Aus unseren Erfahrungen ist eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf gegeben.
Eine Unterkunft bzw. Unterstützung bei der Wohnungssuche kann gestellt werden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Post oder E-Mail an:

AWO-Soziale Dienste Rügen gGmbH
Erziehungshilfeverbund
Störtebekerstr. 38
18528 Bergen

ehv.steinke@awo-ruegen.de oder ehv.spengler@awo-ruegen.de

 

Bereich: ambulante Kinder- und Jugendhilfe

Zur Unterstützung unseres ambulanten Teams suchen wir ab sofort eine päd. Fachkraft (Sozialpädagoge/in, Erzieher/in oder vergleichbare Professionen) zur unbefristeten Einstellung.
Die sozialpädgogische Tätigkeit im Rahmen der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe hat folgende Arbeitsschwerpunkte:

  • Kinder, Jugendliche, junge Volljährige, Familien entsprechend der Hilfeplanung zu betreuen bzw. den Hilfeplan fachlich umzusetzen.
  • Aktive Teilnahme an Teamberatungen, Fallbesprechungen und Supervisionen.
  • Kooperation und Vernetzung innerhalb des Erziehungshilfeverbundes sowie mit dem öffentlichen Träger der Jugendhilfe und anderen an den Hilfen beteiligten Personen/Institutionen
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildung.

Die Arbeitszeitregelung erfolgt eigenverantwortlich in Erfüllung der beauftragten Fachleistungsstunde

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Post oder E-Mail an:

AWO-Soziale Dienste Rügen gGmbH
Erziehungshilfeverbund
Störtebekerstr. 38
18528 Bergen

ehv.steinke@awo-ruegen.de oder ehv.spengler@awo-ruegen.de