Aktuelles

 

 

Besuchsverbot mit Notbetreuung

 

Ab dem 19.4. besteht absolutes Besuchsverbot. Nur eine absolut notwendige Kinderbetreuung erfolgt, wenn nachweislich die Unabkömmlichkeit und Unmöglichkeit der eigenen Kinderbetreuung vorliegt.

Die Dokumente sind auf der Landkreisseite zu finden!

Vorerst wird diese Phase 4 Wochen gehen. Liegt dann der Wert konstant unter 100, können die Einrichtungen wieder öffnen.

Dann gelten wieder die bisherigen Hygienebestimmungen – aber bitte immer auf aktuelle Hinweise achten!

Bei Fragen wenden Sie sich an die Kitaleitung oder die Fachberatung!

  • Überblick

    • Mehr zu:
      Wiek Hort